Skip to main content

Kenwood Küchenmaschine Test

Der britische Hausgerätehersteller Kenwood ist bereits seit den 1950er Jahren eine feste Größe am Markt. Die Küchenmaschinen, die Kenwood vertreibt, sind allerdings schon lange nicht mehr „nur“ Küchenhelfer beim Backen.

12345
Kenwood CCC200WH kCook Kompakt-Küchenmaschine Kenwood KM 096 Cooking Chef Multizerkleinerer Test Kenwood KMC570 Chef Test Kenwood KMM 020 Küchenmaschine Major Kenwood KMX 51 kMix Test
ModellKenwood CCC200WH kCook Kompakt-KüchenmaschineKenwood KM 096 Cooking Chef Multizerkleinerer TestKenwood KMC570 Chef TestKenwood KMM 020 Küchenmaschine MajorKenwood KMX 51 kMix Test
Preis

189,99 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.396,89 € 1.449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

311,00 € 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.241,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung800 Watt1500 Watt1000 Watt1500 Watt500 Watt
Material der RührschüsselEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Schüsselvolumen1,5 l3,9 l4,6 l6,7 l4,6 l
Spritzschutz
spülmaschinenfest
Rutschfest
Anzahl Scheiben Durchlaufschnitzler-6---
Rührsystemk.A.PlanetenrührwerkPlanetenrührwerkPlanetenrührwerkPlanetenrührwerk
Preis

189,99 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.396,89 € 1.449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

311,00 € 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.241,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen »Ansehen »Jetzt bei Amazon ansehen Ansehen »Jetzt bei Amazon ansehen

Zahlreiches Zubehör zum Aufrüsten macht die Kenwood Küchenmaschine wie die KM 289 oder andere der Chef Serie zur Schaltzentrale in der Küche.

Besonderheit der Kenwood Küchenmaschine

Alle Modelle aus dem Hause Kenwood haben ein besonderes Kennzeichnen. Sie verfügen durchweg über ein „planetarisches Rührsystem“. Im Gegensatz zu Küchenmaschinen mit gewöhnlichem Rührwerk drehen sich Schneebesen, Knethaken, Rührbesen und Co. bei Kenwood sich nicht nur um die eigene Achse, sondern bewegen sich gleichzeitig am Schüsselrand entlang.

Patentiertes Rührsystem der Kenwood Küchenmaschinen

Kenwood Küchenmaschine

Kenwood Küchenmaschine

Das Rührsystem, welches Kenwood bei seinen Modellen der Chef Serie und der KM 289 einsetzt, sorgt für einen permanenten Aufenthalt der Zutaten in der Mitte der Rührschüssel. Die Maschinen sind selbstredend prädistiniert für die Herstellung von Teig in allen Variationen. Ob Rührteig, Mürbeteig oder Hefeteig – alle Zutaten werden im Handumdrehen zu einem homogenen Teig verarbeitet. Seit Jahrzehnten bildet diese Eigenart die Basis für den gleichbleibenden Erfolg der Kenwood Küchenmaschinen. Damit gab sich der Hersteller der Chef Serie und der KM 289 jedoch nicht zufrieden.

Mit der Zeit wurden die Küchenmaschinen mit zusätzlichen Anschlüssen für die unterschiedlichsten Gerätschaften und Zubehör ausgestattet. Dabei sind die Anschlüsse recht individuell geartet, um eine perfekte Arbeit des angeschlossenen Gerätes zu erreichen. So wird beispielsweise für Mixbehälter, Entsafter, Mühle und Schnitzelwerk ein spezieller Anschluss mit schneller Umdrehung benutzt. Für einen Fleischwolf, der ein beliebtes Zubehör darstellt, eine Getreidemühle oder eine Nudelpresse steht hingegen eine niedrigere Drehzahl am Anschluss bereit.

Eine Kenwood Küchenmaschine wie die Chef oder KM 289 kann bis zu fünf Anschlussmöglichkeiten mitbringen. Die Küchenmaschinen werden in der Regel nicht mehr nur für die Herstellung von Teigen angeschafft, sondern gezielt mit dem Hintergrund, nach und nach Zubehör und Ersatzteile kaufen zu können. So bildet die Kenwood Küchenmaschine schnell einen Mittelpunkt in der Küche. Wer sich eine Kenwood Chef zulegt wird so schnell zu einem Sammler für Zubehör und erfahrungsgemäß erhöht sich die Zahl der Zusatzgeräte relativ schnell.

Die Anschaffung von einzelnen Küchengeräten entfällt damit, was natürlich von großem Vorteil ist. Schließlich nehmen Einzelgeräte sehr viel mehr Platz in Anspruch. Da alle Zusatzgeräte tadellose Arbeit abliefern, können alte Einzelgeräte bald der Vergangenheit angehören.

Welche Kenwood Küchenmaschine ist die beste?

Kenwood KM 096 Cooking Chef

Kenwood KM 096 Cooking Chef

Kenwood hat zahlreiche Modelle der Küchenmaschinen entwickelt und diese in Modellreihen, die der Orientierung dienen, eingeteilt. Das Flaggschiff unter den Kenwood Küchenmaschinen ist die „Cooking Chef“, welche eine Weltneuheit darstellt. Diese innovative Küchenmaschine verfügt sogar über ein Induktionskochfeld, so dass die Zutaten nicht nur in der Rührschüssel verarbeitet, sondern bis zu einem gewissen Grad auch gleich gegart werden können. Wer auf eine solche Zusatzfunktion nicht haben möchte, sondern lediglich eine leistungsstarke Kenwood Küchenmaschine sucht, der findet diese im großen Sortiment der Chef- und Major-Serien natürlich ebenfalls.

Hauptsächlich unterscheiden sich diese Serien in der Rührschüsselgröße und Motorisierung. Für große Haushalte gibt es beispielsweise eine Major mit 6,7-Liter-Schüssel, mit der entsprechende Mengen verarbeitet werden können. Bei der Chef-Serie fasst die Rührschüssel immerhin noch 4,7 Liter. Prinzipiell zeigen sich die Kenwood Küchenmaschinen also schon als Profi-Equipment, für Leute, die viel Kochen und Backen.

Innerhalb der einzelnen Serien unterscheiden sich die Modelle natürlich auch noch in der Ausstattung und dem verfügbaren Zubehör. Grundsätzlich besteht immer die Möglichkeit, sich zunächst ein „Basismodell“ zu kaufen und dieses nach und nach mit zusätzlichem Zubehör aufzurüsten. Diese Küchenmaschinen sind allerdings alle im hochpreisigen Segment angesiedelt. Für ein kleineres Budget steht die Prospero-Serie bereit.

Der größte Unterschied zu den anderen Serien stellt das Gehäuse, welches hier aus Kunststoff statt aus Metall hergestellt ist.

In den Möglichkeiten für Zubehör- und Ersatzteile stehen diese „Einsteigermodelle“ den „Großen“ aber nichts nach. Kunden mit einem Hang zu elegantem Design werden die Serie „kMix“ bevorzugen. Die Küchenmaschinen dieser Serie wie die KM 289 sind in Leistung und Größe auf Augenhöhe mit der Prospero-Serie. Charakteristisch ist allerdings ein schmales, elegantes Design, welches sich von dem tendenziell klobig wirkenden Design der anderen Modelle optisch stark unterscheidet. Aufgrund des Designanspruchs liegt diese Serie im mittleren Preissegment der Kenwood Küchenmaschinen.

Wo werden Kenwood Küchenmaschine hergestellt?

Kenwood KM 096 Cooking ChefDie Kenwood Manufacturing Company war nach der Gründung im Jahr 1947 in der englischen Grafschaft Surrey ansässig. Mit der Expansion des Unternehmens wechselte der Standort im Jahr 1962 allerdings in die Nähe von Portsmouth im Süden Englands. Während der Firmensitz sich nun in Havant manifestierte, wurde die Produktion 1994 nach Asien ausgelagert.

Für wen sind Kenwood Küchenmaschine geeignet?

Kenwood Küchenmaschinen sind vom Grundsatz her eher an die Profi-Küche angelehnt. Hobbyköche, die an eine Küchenmaschine in Sachen Flexibilität und Leistung hohe Ansprüche stellen, können sich keine andere Maschine als eine Kenwood wünschen. Insbesondere in größeren Familien finden die Modelle ihre Auslastung.

5 Gute Gründe für Kenwood Küchenmaschine

  • ersetzt fast alle Einzelgeräte in der Küche
  • Basismodelle können später nachgerüstet werden
  • erweiterte Funktionsmöglichkeiten
  • formschönes Design
  • große Rührschüsselauswahl

Kundenservice

Kenwood ist mittlerweile in über 100 Ländern mit Kundendienstfilialen vertreten. Nach dem Zusammenschluss mit der De´Longhi Deutschland GmbH wurden die Kundendienstleistungen für Deutschland im Geschäftsbereich Kenwood von der Filiale Neu-Isenburg übernommen. Die deutsche Kundendienstzentrale ist über die Webseite http://www.kenwoodworld.com/de-de/kundendienst und die Hotline 0180-2000 422 erreichbar.

12345
Kenwood CCC200WH kCook Kompakt-Küchenmaschine Kenwood KMM 020 Küchenmaschine Major Kenwood KMX 51 kMix Test Kenwood KMC570 Chef Test Kenwood KM 096 Cooking Chef Multizerkleinerer Test
ModellKenwood CCC200WH kCook Kompakt-KüchenmaschineKenwood KMM 020 Küchenmaschine MajorKenwood KMX 51 kMix TestKenwood KMC570 Chef TestKenwood KM 096 Cooking Chef Multizerkleinerer Test
Preis

189,99 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.241,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

311,00 € 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.396,89 € 1.449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung800 Watt1500 Watt500 Watt1000 Watt1500 Watt
Material der RührschüsselEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Schüsselvolumen1,5 l6,7 l4,6 l4,6 l3,9 l
Spritzschutz
spülmaschinenfest
Rutschfest
Anzahl Scheiben Durchlaufschnitzler----6
Rührsystemk.A.PlanetenrührwerkPlanetenrührwerkPlanetenrührwerkPlanetenrührwerk
Preis

189,99 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.241,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

311,00 € 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.396,89 € 1.449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen »Ansehen »Jetzt bei Amazon ansehen Jetzt bei Amazon ansehen Ansehen »