Skip to main content

Kenwood KMX 51 kMix Test

(4.5 / 5 bei 58 Stimmen)

3.749,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. Februar 2020 14:21
Hersteller
Eigenschaften
Geräte-Typ
Leistung500 Watt
Material der RührschüsselEdelstahl
Schüsselvolumen4,6 l
Spritzschutz
spülmaschinenfest
Rutschfest
RührsystemPlanetenrührwerk

Mit der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine haben Koch- und Backliebhaber einen zuverlässigen Partner für die Zubereitung verschiedenster Lieblingsspeisen an der Hand. Das robuste Erscheinungsbild der 10 kg schweren Maschine überzeugt im praktischen Gebrauch. Nutzer Kenwood KMX 51 können je nach Bedarf einfach und komplett ohne Werkzeug zwischen Knethaken beziehungsweise Rührelement wechseln.


Gesamtbewertung

87.75%

"Eleganter Küchenhelfer"

Ausstattung
88%
Verarbeitung
92%
Handhabung
89%
Preis / Leistung
82%

Die 500 Watt Kenwood KMX 51 kMix Küchenmaschine überzeugt nicht nur mit ihrem Fassungsvermögen von 4,6 L. Vielmehr lässt sich das rote Küchenwunder vielseitig einsetzen. Dies ist dank der zwei Zuberhöranschlüsse möglich. Küchenliebhaber haben dabei die Wahl zwischen Knet- oder Rühraktivitäten.


3.749,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Kenwood KMX 51 kMix Test

Kenwood KMX 51 kMix Test

Im Endeffekt kommen sie unabhängig von der Anwendung stets in den Genuss höchster Qualität, welche mit professioneller Handarbeit vergleichbar ist. Im Folgenden sind die wichtigsten Eigenschaften und Funktionen komplett aufgeführt.

Funktion und Ausstattung der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine

Das professionelle Küchengerät lässt sich dank des planetarischen Rührsystems (rühren, kneten, schlagen) vielseitig einsetzen. Der Knethaken vermischt Zutaten für den Brot- oder Hefeteig sehr gut. Mithilfe der Rührhaken lassen sich Rührkuchenteige bestens vorbereiten. Zur Zubereitung von Torten und süßen Nachspeisen bewährt sich zudem der Ballonschneebesen.

Die große Schüssel der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine begeistert dabei mit einem Fassungsvermögen von 4,6 Litern.

Aufbau und Verarbeitung der KMX 51

Kenwood KMX 51 kMix TestEin horizontal eingebauter Motorblock im Rührarm garantiert mehr Stabilität. Dies macht sich beispielsweise bei der Verarbeitung größerer Teigmengen oder schweren (Vollkorn-) Teigen bemerkbar. Zudem hält sich die eventuell notwendige Reinigung nach Gebrauch durch ein einzigartiges Design in Grenzen. Einerseits integrierte der Hersteller Kenwood einen praktischen Spritzschutz. Zudem weist die Küchenmaschine kaum Fugen oder Zwischenräume auf. Notwendige Pflegemaßnahmen sind im Handumdrehen erledigt. Nicht zuletzt bestätigt dies ihre exzellente Auszeichnung beim iF design award 2008.

Leistung der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine

Bei 500 Watt und 230 Volt lässt sich das Küchengerät flexibel anschließen. Zudem werden professionelle Arbeitsergebnisse dadurch quasi vorausgesagt. Nicht zuletzt garantiert diese hochwertige Leistung der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine einen exzellenten Gebrauch für zahlreiche Rezepte unterschiedlicher Eigenschaften. Leichte Teige können somit ebenso verarbeitet werden, wie schwere Brotteige aus Vollkornprodukten.

Handhabung

Je nach Bedarf kann benötigtes Zubehör flexibel und schnell ausgetauscht werden. Die Edelstahlschüssel mit umfangreichem Fassungsvermögen wird einfach aufgesetzt und sicher fixiert. Dank der elektronischen Geschwindigkeitsregelung können sich Nutzer komplett auf wichtige Vorgänge zur Zubereitung von Backwaren konzentrieren.

Zudem gehen sie bei der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine auf Nummer sicher und ein serienmäßig integrierter Überlastschutz garantiert optimale Arbeitsbedingungen.

Besonderheiten der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine

Kenwood KMX 51 kMix TestDas hochwertige Küchengerät von Kenwood ist mit einem hochwertigen Metallgehäuse ausgestattet. Leistungsstarke Eigenschaften sind hierbei nicht nur durch einen multifunktionellen, sondern vielmehr auch einfachen Gebrauch gekennzeichnet. Zudem verfügt dies innovative Küchenmaschine über eine kontrollierte Rührfunktion. So wird diese per Knopfdruck einfach aktiviert. Nach dem Einfüllen der benötigten Zutaten mix die Kenwood KMX 51 Küchenmaschine kurz und pausiert anschließend von allein. Diese Zusatzfunktion eignet sich hervorragend zum Unterheben weiterer Backzutaten.

Positive Eigenschaften

  • durch Eigengewicht keine Bewegung beim Kneten oder Rühren
  • langsamer, stufenweise Anlauf beim Anschalten
  • attraktive Optik und Farbton ergänzen das Küchenambiente wunderbar
  • integrierter Überlast-Schutz sorgt für nachhaltigen Einsatz
  • Rührfunktion ist kontrollierbar durch Knopfdruck
  • robustes Metallgehäuse mit horizontalem Motorblock

Negative Eigenschaften

  • Brotteig zieht sich an Knethaken hoch, ist jedoch mithilfe eines Fettes (Öl oder Butter) leicht zu lösen.

3.749,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Komfort und Reinigung der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine

Kenwood KMX 51 kMix TestDas hochwertige Metallgehäuse ist nicht anfällig für Kratzer. Damit begleitet dieses hochwertige Küchengerät über einen langen Zeitraum als wahrer Blickfang in der Küche. Die Schüssel lässt sich mit einer leichten Drehung entfernen und anschließend einfach reinigen. Hierzu wird der Rührarm einfach hochgeklappt. Währenddessen schaltet die Küchenmaschine automatisch ab und garantiert dadurch höchste Sicherheitsstandards. Ein breiter Handgriff der Schüssel sorgt für maximalen Bedienkomfort. Das Gehäuse der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine ist ebenso pflegeleicht. Bei Bedarf genügt es, eventuelle Spritzer oder Mehlstaub mithilfe eines leicht feuchten Tuches zu entfernen. Auf den Einsatz aggressiver Reinigungsmittel ist zum Schutz des Gehäuses zu verzichten.

Ideal geeignet für:

Die Kenwood KMX 51 Küchenmaschine eignet sich hervorragend für den alltäglichen und zuverlässigen Einsatz im privaten Haushalt.

Optionales Zubehör

Im Lieferumfang der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine ist umfangreiches, praktisches Zubehör enthalten. Jeweils ein Teighaken, K-Haken als auch Ballonschneebesen wird mitgeliefert.

Zudem profitieren Nutzer von einer 4,6 Liter fassenden Qualitätsschüssel aus hochwertigem Edelstahl.

Bewertung bei Amazon

Kunden unterstreichen den zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Einsatz der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine. Besonders hervorgehoben wird in diesem Zusammenhang die einfache, flexible Handhabung bei minimalem Stromverbrauch.

Testurteil

Kenwood KMX 51 kMix Test

Kenwood KMX 51 kMix Test

Nach mehreren Probeläufen überzeugt die Kenwood KMX 51 Küchenmaschine durch erstklassige Eigenschaften. Das robuste Erscheinungsbild der 10 kg schweren Maschine überzeugt im praktischen Gebrauch. Einerseits verbleibt die KMX 51 auch bei starken, etwas schweren Teigarten während des Arbeitens an Ort und Stelle. Dabei können Nutzer je nach Bedarf einfach und komplett ohne Werkzeug zwischen Knethaken beziehungsweise Rührelement wechseln. In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass sich der obere Maschinenarm während des Knetens schwerer Teige etwas bewegt, dies jedoch zugunsten sicherer Arbeitsbedingungen gewünscht ist. Nach dem Anschalten läuft die Kenwood KMX 51 Küchenmaschine sehr sanft an. Dies schont die hochwertige Mechanik des Profigerätes und garantiert damit einen nachhaltigen, lang anhaltenden Einsatz.

Fazit

Mit der Kenwood KMX 51 Küchenmaschine haben Koch- und Backliebhaber einen zuverlässigen Partner für die Zubereitung verschiedenster Lieblingsspeisen an der Hand.


3.749,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. Februar 2020 14:21